Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Potenzialkompass

Dieses Projekt wird durch das Ministerium für Soziales, Arbeit und Demographie Rheinland-Pfalz aus arbeitsmarktpolitischen Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

ESF-Webseiten der Europäischen Kommission: https://ec.europa.eu/esf Webseite der ESF-Verwaltungsbehörde Rheinland-Pfalz: www.esf.rlp.de Webseite des Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demographie Rheinland-Pfalz: https://msagd.rlp.de

Im Auftrag des Jobcenters der Stadt Koblenz, gefördert durch Mittel des Europäischen Sozialfonds

Anschrift:
trigon-Beratungsgesellschaft für Kommunikation und Wirtschaftstraining mbH
David-Röntgen-Str.3
56073 Koblenz
Telefon: 0261 – 304260

Bürozeiten: Mo.- Fr. 08.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Informationsgespräche mit der Projektleiterin Jana Welz vorab nach Terminvereinbarung

Das Projekt bietet Hilfestellung bei der beruflichen Wiederintegration durch fachliche Grundqualifikation und Praktika in Betrieben, um sich zu qualifizieren und als leistungsfähiger Mitarbeiter zu präsentieren. Zusätzlich unterstützen wir bei Problemen im persönlichen Umfeld, wie Schulden, fehlende Mobilität und Kinderbetreuung sowie gesundheitliche Einschränkungen. In einem abwechslungsreichen Wochenprogramm bieten wir Einzelberatungen, Workshops, Gruppenarbeiten, Exkursionen und Bewegungseinheiten zur Gesundheitsförderung.

Kurzbeschreibung des Projektes

Das Projekt Potenzialkompass - Unterstützen, Vernetzen, Perspektiven entwickeln - richtet sich an arbeitslose und/oder nicht erwerbstätige Langzeitleistungsbeziehende (SGBII) mit multiplen Vermittlungshemmnissen. Die individuelle Arbeit mit dem Teilnehmer und in der Gruppe weckt und fördert Potenziale, entwickelt Kompetenzen zur nachhaltigen Problemlösung mit den Teilnehmern, erreicht durch die Netzwerkarbeit eine Einbindung der Teilnehmer in das Hilfesystem, mit dem Ziel der Arbeitsaufnahme.

Zielgruppe:
Erwerbsfähige Langzeitarbeitslose aller Alters- und Berufsgruppen, die Leistungen des Jobcenters Stadt Koblenz beziehen und keine Nebenbeschäftigung ausüben.

Nachweisliche Erfolge:
Seit 2015 haben bisher 112 Menschen an unserem Projekt teilgenommen. Davon haben 23 eine neue sozialversicherungspflichtige Beschäftigung gefunden und 10 einen ersten Einstieg durch einen Minijob erreicht. Durch eine Reihe von Qualifizierungs- und Orientierungspraktika wurden Kontakte zu Arbeitgebern geknüpft und neue berufliche Chancen gewonnen. Darüber hinaus konnten wir viele Hindernisse auf dem Weg zur Arbeit ausräumen, zum Beispiel:

+ Hilfen bei der Schuldenregulierung und Einleitung der Privatinsolvenz
+ Kontaktherstellung zu Beratungsstellen und Therapeuten
+ Unterstützung bei der medizinischen Rehabilitation
+ Hilfe bei der Wohnungssuche

Das Projekt endet am 31.12.2018

Anfahrt

Anfahrt trigon

Ziele aus den vergangenen Jahren:

In den vergangenen Projektjahren konnten im Durchschnitt fast 50% aller Teilnehmer in ein Ausbildungsverhältnis, weiterführendes Schulen zur Erreichung eines Schulabschlusses oder direkt in den 1. Arbeitmarkt vermittelt werden.

Feedback:

„Sehr unterstützend und hilfsbereit … bin in feste Arbeit gekommen.“

„Die Arbeit in der Gruppe hat mir am Anfang gut gefallen, und das ist auch bis zum Ende so geblieben.“

„Sehr gute Unterstützung durch die Trainer.“

© 2018 trigon - Beratungsgesellschaft für Kommunikation und Wirtschaftstraining mbH in Koblenz

Copyright 2018 Seaside Media. All Rights Reserved.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!